Onyx River Sheltie
Onyx River Sheltie

über unsere zucht

Wie es zu diesem Namen gekommen ist:

Während den Überlegungen wie unsere Sheltiezucht heißen soll, war schnell klar, dass der Name nur in eine Richtung gehen kann. Unser Lieblingsort für lange, erholsame Spaziergänge, zum Radfahren, Bootfahren und Schwimmen oder einfach nur zum Entspannen ist die Ilz. Mit diesem Namen wollen wir die Verbundenheit zu diesem Fluss darstellen. Die Ilz wird wegen ihres weichen, braunen bis schwärzlichem Wassers auch die "schwarze Perle" genannt. Und so kam es zum Namen: Onyx River Shelties.

Zuchtziel

 

Die Entscheidung stand fest: unser nächster Hund muss unbedingt ein Sheltie werden.

Uns  fazinierten diese intelligenten, lernbereiten und liebenswerten Hunde.

Und so machten wir uns auf die Suche nach einer geeigneten Zucht. Wir haben uns einige Züchter angesehen, vieles über Shelties gelesen und uns mit vielen Züchtern in ganz Europa unterhalten. Da die rein englischen Linien in vielen Ländern, auch in Deutschland, fast am Aussterben sind, kamen wir zu dem Entschluss die englischen Linien zu unterstützen.

 

Nun begann die Suche nach einer rein englischen Blue Merle Hündin die wesensfest und gesund ist. Wir haben mehrere Jahre gesucht und die Suche nach einer Blue Merle Hündin schon fast aufgegeben. Und dann im Januar 2015 kam ein Wurf im Kennel "Snezny tygr" mit zwei Blue Merle Hündinnen zur Welt. Wir hatten das große Glück, dass Sarka uns Amy überlassen hat. Eine traumhafte Blue Merle Hündin, mit bestem Charakter und Gesundheitswerten. Der Grundstein für eine rein englische Sheltiezucht ist mit Amy gelegt.

 

Nun zu unserem Zuchtziel: Die Zucht von rein englischen, gesunden, wesenfesten und sportlichen Shelties.

Bei uns wird wirklich der Hauptaugenmerk auf die Gesundheit und den Charakter des Shelties gelegt und nicht wieviele Championstitel der Sheltie gewonnen hat.

Wie euch sicher aufgefallen ist, besuchen wir nur so viele Ausstellungen wie nötig sind. Wir verbringen unsere Zeit lieber mit Spaziergängen oder auf dem Hundeplatz.

 

Wo wir züchten?

Wir züchten im Club für Britische Hütehunde e.V. in der Landesgruppe Bayern Süd.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniela Schmid